Die Kurzfilmtage Thalmässing können vor allem aufgrund der finanziellen Unterstützung in dieser Form existieren. Ohne Sponsoren wären die zwei Tage voller kleiner Filme nicht möglich.

Deshalb vielen Dank an:

fff

den FilmFernsehFonds Bayern, der nicht nur für große Projekte in und aus Bayern ein offenes Herz hat, sondern auch kleinen Festivals finanziell unter die Arme greifen.

bayern

die Bayerische Staatskanzlei, die uns im Rahmen der Bayerischen Filmförderung unterstützt.

sparkasse thalmaessing

die Sparkasse Thalmässing, die die Kurzfilmtage nicht nur mit Kugelschreibern, sondern auch mit Schecks unterstützt.

thalmaessing

den Markt Thalmässing, der uns mit Rat, Tat und Geld zur Seite steht.

hilpoltsteiner kurier

den Hilpoltsteiner Kurier, der uns als regionale Zeitung im Landkreis Roth finanziell unterstützt und für uns die Werbetrommel rührt.

bayerische medienstellen

den bayerischen katholischen und evangelischen Medien­stellen, die die Sonderpreise der Kurzfilmtage Thalmässing im Samstags-Programm wählen. Allen voran der Medienzentrale Eichstätt, die Kooperations­partner unseres Festivals ist.